Energetische Sanierung Telli B & C, Aarau

Die AXA Winterthur ist Eigentümerin der Gebäude Telli B und C in Aarau mit insgesamt 581 Wohnungen. Die Gebäudehülle und die Haustechnik haben Ihre Lebensdauer erreicht und entsprechen nicht mehr den heutigen Normen und Vorgaben. Aus diesem Grund sollen die Gebäude in den nächsten Jahren energetisch saniert werden. Zudem soll aufgrund der globalen Nachhaltigkeitsstrategie der AXA eine Zertifizierung der Gebäude mit Nachhaltigkeitslabel angestrebt werden.

mehr

Die übergeordneten Zielsetzungen des Projektes sind die Werterhaltung der Gebäude und ihrer architektonischen Qualität. Die Zufriedenheit der Bewohner sowie die Stabilisierung der gewachsenen Sozialstrukturen soll langfristig sichergestellt werden. Eine innovative Projektumsetzung mit möglichst industrieller Vorfertigung soll die besondere Herausforderung vom Umbau in bewohntem Zustand durch eine optimierte Baulogistik ermöglichen.

Die Telli-Siedlung stellt sowohl aufgrund ihrer Dimension als auch ihres Erstellungsdatums in den Siebziger Jahren ein Vorzeigeobjekt dar.

ORT: Aarau

Studie: seit 2016

Bauherr: AXA Winterthur, vertreten durch die AXA Investment Managers Schweiz AG

Meili, Peter & Partner Architekten AG

aktuelles Team:
Markus Peter, Patrick Rinderknecht, Alice Hucker

Heiko Frodl, Nadja Heitz, Meret Studer, Sindusan Balasingam, Oliver Gosteli, Leonie Amsler, Leonie Fuhrer

Generalplaner:
Drees & Sommer Schweiz GmbH
Meili, Peter & Partner Architekten AG

Landschaft: Müller Illien Landschaftsarchitekten GmbH, Zürich

Bauingenieur: Nänny & Partner AG, St. Gallen

HLE: Ernst Basler & Partner AG, Zürich

Bauphysik: Gartenmann Engineering AG, Luzern

Brandschutz: HKG Consulting AG, Aarau

MEILI, PETER & PARTNER ARCHITEKTEN

SEIT START DES PROJEKTS: Michal Michalowski, Charles Gastaud, Iso Tambornino

 

Umgebungsplan

Ansichten nach Sanierung

Schnitt nach Sanierung

Grundriss Regelgeschoss nach Sanierung

Variantenstudie Kontrollierte Wohnungslüftung

Typengrundrisse System Rastel-Granit

Typengrundrisse System Rastel-Granit

Typengrundrisse System Rastel-Granit

Zeichnung von Marti+Kast Architekten, für die Horta Generalunternehmung AG, 1971

Zeichnung von Marti+Kast Architekten, für die Horta Generalunternehmung AG, 1971

Zeichnung von Marti+Kast Architekten, für die Horta Generalunternehmung AG, 1971

Standardgrundrisse Attika aus der Verkaufsbroschüre der Horta AG Aarau, Barrier Haus + Land, Telli Aarau (Hrsg.) Das Wohnerlebnis TELLI AARAU, Wohnhausreihne A, Aarau um 1972

Standardgrundrisse aus der Verkaufsbroschüre der Horta AG Aarau, Barrier Haus + Land, Telli Aarau (Hrsg.) Das Wohnerlebnis TELLI AARAU, Wohnhausreihne A, Aarau um 1972

Regelgrundriss Richtprojekt, Marti+Kast Architekten, gezeichnet Archiplan AG, für die Horta Generalunternehmung AG, 1971

Schnitte Richtprojekt, Marti+Kast Architekten, für die Horta Generalunternehmung AG, 1971

Richtprojekt, Marti+Kast Architekten, für die Horta Generalunternehmung AG, 1971

Situationsplan Richtprojekt, A. Zulauf Gartenarchitekt, für die Horta Generalunternehmung AG, 1971

Planungen über das Telligebiet vom 10. Feb. 1964, Marti + Kast Architekten

Zonenplanskizze Aarau vom 7. Juni 1956

Luftbild Aarau

Westfassade Dachgeschoss

Ostfassade

Westfassade

Studie Brüstung

Westfassade Bestand Telli B & C

Ostfassade Bestand Telli B & C

Historische Aufnahme Baustelle Block C

Typengrundrisse system rastel granit

Stadtmodell Ostfassade

Stadtmodell Westfassade

Stadtmodell Freiraum

Modell Richtprojekt, Marti+Kast Architekten, für die Horta Generalunternehmung AG, 1971

Modell Richtprojekt, Marti+Kast Architekten, für die Horta Generalunternehmung AG, 1971

Wettbewerbsüberarbeitung, 26. Januar 1971
Aeschbach, Aarau / Marti+Kast, Zürich

Beiträge zum Architekturwettbewerb Telli, 1. Dezember 1970
oben: E. Aeschbach, Aarau / J. Bachmann, Aarau / Funk+Fuhrimann, Baden /
unten: Geiser+Schmidlin, Aarau / Marti+Kast, Zürich/ Wolf, Bern

Siedlung Le Lignon, Genf

Studie der Architektengemeinschaft Aeschbach, Barth und Zaugg, 1955

Studien zur Dichte städtebaulicher Bebauungen von Hans Marti